Achtsamkeit mit Kinder

 Heute mehr denn je brauchen Kinder Zeiten und Räume der Besinnung, des Nichtstuns, der Konzentration auf sich selbst, auch als Voraussetzung für Lernen und kreatives, schöpferisches Handeln. Spielerische Übungen zur Achtsamkeit stellen einen sinnlichen und lustvollen Zugang zur eigenen Selbst-Bewusstheit dar. Sie schaffen einen Ausgleich zu der Vielzahl an Reizen, die uns täglich umgeben und helfen Kindern mit Anforderungen gelassener umzugehen.

Die vorgestellten Elemente können ihnen einen Weg eröffnen innere Ruhe und Stabilität zu finden, Selbstbewusstsein aufzubauen und Konzentration länger aufrecht zu erhalten, also ganz bei der Sache zu sein.

Alle Übungen werden mit den Teilnehmer/Innen selbst durchgeführt, um einen erfahrungsorientierten Zugang zu den Inhalten zu gewährleisten und um die eigene Achtsamkeit als pädagogische Haltung zu trainieren. 

Für wen?

Dieser Workshop richtet sich an alle, die mit Kindern arbeiten (Lehrer/Innen, Erzieher/Innen...) und/oder Anregungen für ihre eigenen Kinder suchen.

Bausteine

  • Lernen und Achtsamkeit (Theorie)
  • Achtsamkeitsübungen für Kinder drinnen und draußen
  • Unterrichtsrituale und Achtsamkeit
  • Achtsamkeit in Verbindung mit schulischen Fachinhalte an ausgewählten Beispielen 

Termine 2019

Workshop Achtsamkeit mit Kindern

 

Samstag, den 14.09.2019

10:00 Uhr - 16:00 Uhr

in Köln

 

Info und Anmeldung unter:

Achtsamkeit mit Kindern